Beratung und Begleitung

  • Professionelle Pflegeberatung:
    • Hier eine Auswahl der Punkte, bei denen wir Ihnen helfen können: 
      • Anträge bei Pflegestufen,
      • Hilfsmittel bei Kranken- und Pflegekassen,
      • Unterstützung bei der Formulierung von Widersprüchen, 
      • Hilfe bei der Auswahl von ambulanten Pflegediensten beim Verbandswechsel
      • Auch ein Hausbesuch durch unseren Pflegeberater Herrn Böckelmann ist bei Bedarf möglich. Er ist seit fast 4 Jahren selbst Kunstherzler und hat deshalb als leitender Krankenpfleger im stationären, sowie im ambulanten Bereich viel Berufserfahrung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit Ihm auf! 
        Tel.05067-216010, oder J.B.Nette@t-online.de, 0160-99180188.
         
  • Unsere Selbsthilfegruppe "Pulslos aber nicht mutlos"
    • Die Selbsthilfe ergibt sich durch wöchentliche Besuche in der MHH und in Fallingbostel. Hier werden durch Beroffene Gespräche mit Patienten und Angehörigen geführt. 
    • Regelmäßige Treffen in Hannover werden direkt in der MHH angeboten. Hierzu werden Informationen direkt auf den Stationen und hier auf der Homepage bekannt gegeben.
       
  • Angehörigenbetreuung
    • Die Ehefrau eines Patienten kümmert sich gerne um Fragen, die in einer solchen Situation auch für das Umfeld entstehen. Sie ist telefonisch unter Tel. 050 - 67 246010 erreichbar und steht mit Rat und Tat zur Seite.

 

Kontaktieren Sie uns bei Fragen gern über unser Kontaktformular!